Neurodegenerative Krankheiten

Ich empfinde tiefes Vertrauen und Schönheit in diesem Bild! Gott segne diese Frau.

Unter neurodegenerativen Erkrankungen versteht man in erster Linie:

Demenz, Alzheimer, Multiple Sklerose, ALS, und Parkinson´sche Krankheit. Sie sind neben Krebs die Seuchenkrankheiten unserer Zeit und gelten größtenteils als unheilbar. Diese Seuchen kommen nicht von ungefähr, sie sind auch kein Schicksal oder Zufall. Sie stehen in engem Zusammenhang mit unserer stressigen Lebensweise, insbesondere der konditionierten Zucker- Alkohol- und Drogensucht, sowie für den Körper unbekannte Umweltgifte und  der Unwissenheit der Betroffenen. Leider ist auch ein gewisses Desinteresse der verantwortlichen Helfer nicht ganz von der Hand zu weisen, wer immer das auch sein mag.

Aus persönlicher Betroffenheit beschäftige ich mich seit längerem mit diesem Thema. Wie bei vielen chronischen Erkrankungen, besonders im Alter, gibt es nur wenig Ärzte, die sich die Aufgabe gestellt haben, diese Krankheiten zu heilen und die Patienten nicht ihrem Schicksal zu überlassen, was in den meisten Fällen Pflegeheim und Siechtum bedeutet.                                                                                                                                                               Aber es gibt sie. Schauen Sie im Anhang auf die Literatur! Auch ich habe ein Infusions- und Ernährungsprogramm entwickelt, um diese Krankheiten zumindest zu stoppen. Schreiben sie mir, sie bekommen diese Programme kostenlos.
Wenn sie selbst oder jemand in ihrer Verwand-oder Bekanntschaft betroffen ist, sollten sie bei Interesse  folgende Bücher lesen oder weiterempfehlen:

Dr. Bruce FIFE: „Stopp Alzheimer“
Peter Königs: „Das Kokosbuch“
Mary Newport, Kinderärztin: „Alzheimer vorbeugen und behandeln. Die Ketonernährung.“